Sorten Fuchsia Pflanze

Sorten Fuchsia Pflanze

In Diesem Artikel:

Eine einblÀttrige Fuchsia-Sorte.

Fuchsien sind eine große Gruppe von blĂŒhenden StrĂ€uchern, die in Containern wie HĂ€ngekörben, Wannen oder FĂ€ssern angebaut werden können, oder als protzige MittelstĂŒcke in den Boden gepflanzt werden. Diese lang blĂŒhenden Pflanzen sind immergrĂŒn in Gebieten, die keinen Frost und Laubwuchs an anderen Stellen haben. Die BlĂŒten von Fuchsien sind in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und Farben erhĂ€ltlich, die alle sehr attraktiv fĂŒr Kolibris und Bienen sind. Egal wie groß oder klein der Garten ist, Sie werden mit Sicherheit eine fuchsiafarbene Sorte finden, die zum Wachsen und Genießen geeignet ist.

Doppelt Petaled

Versuchen Sie, einige der auffĂ€lligeren zweiblĂ€ttrigen Sorten zu zĂŒchten, wie die Sorte Pink Marshmallow. Diese spektakulĂ€re Fuchsie hat einige der grĂ¶ĂŸten BlĂŒten auf einer Fuchsia. Es produziert Massen von 2 bis 2 1/2 Zoll breiten sehr blass rosa BlĂŒten, die fast den ganzen Sommer ĂŒber blĂŒhen. Ein interessanter Aspekt von Pink Marshmallow ist, dass es eine Tendenz hat, einen helleren Rosaton zu drehen, je mehr Licht es empfĂ€ngt, laut Tonis Fuchsien. Als pinkfarbene Variante von Pinkfarben ist Pink Marshmallow ideal zum Einpflanzen in hĂ€ngende Körbe, die die Blumen ĂŒber die Seiten des Korbes auslaufen lassen.

FĂŒr eine wirklich ungewöhnliche Sorte Fuchsie versuchen Sie, die Sorte Blacky anzubauen. Diese auffĂ€llige Fuchsie wird etwa 3 Fuß hoch und etwa 2 bis 3 Fuß breit. Es wird als halb aufrecht wachsende Sorte betrachtet, die am besten in Töpfen oder Körben gepflanzt wird. Was Blacky unverwechselbar macht, sind seine dunkelrosa und sehr tief gefĂ€rbten violett-roten BlĂŒten, die so dunkel gefĂ€rbt sind, dass sie oft schwarz erscheinen, daher der Name. Blacky wird im Überfluss vom spĂ€ten FrĂŒhling bis zum ersten Frost blĂŒhen.

Pflanzen Sie die Sorte Dark Eyes fĂŒr eine der mehr RĂŒschen doppelt Petalen Fuchsien. Dark Eyes hat dunkelviolette bis magentafarbige BlĂŒten und eignet sich hervorragend fĂŒr einen Korb oder eine kleine, in der Wanne gewachsene Fuchsie. Er kann bis zu maximal 2 1/2 bis 3 Fuß hoch werden mit einer gleichen Verbreitung.

Einzelnes Petaled

Pflanze eine einblĂ€ttrige Carmel Blue fuchsia fĂŒr durchgehende BlĂŒten von Hochsommer bis Herbst. Diese winterharte, schleppende Fuchsie produziert hunderte von kleinen, 1 Inch langen, lila bis dunkel lavendelfarbenen BlĂŒten, die hĂ€ngend herabhĂ€ngen. Carmel Blue wird etwa 1 1/2 Fuß hoch und eignet sich daher ideal fĂŒr die Pflanzung in kleineren Töpfen, Wannen oder FĂ€ssern.

Wachsen Sie eine extravagante orange-rosa bis lachsfarbene Kutscher-Sorte Fuchsia. Die zierlichen BlĂŒten der Kutscher werden auffallen, denn sie sind eine der wenigen orangefarbenen Fuchsien, die es gibt. Diese auffallende Fuchsie mit ihrem zarten Blattwerk wird etwa 2 bis 2 1/2 Fuß hoch und ist daher eine gute Wahl fĂŒr kleinere Töpfe und hĂ€ngende Körbe.

Semi-Doppelzimmer

Pflanze Snow Drop fuchsia fĂŒr eine gute Busch-Sorte halb-doppelt Fuchsia. Diese robuste Fuchsie kann bis zu 3 Fuß hoch werden mit einer gleichen Verbreitung, wenn nicht beschnitten. Es wird Massen von weißen und rot gesprenkelten farbigen BlĂŒten wĂ€hrend des Sommers produzieren. Diese spezielle Fuchsiensorte ist dafĂŒr bekannt, dass sie etwas kĂ€lteresistent ist als andere Sorten, vorausgesetzt, dass sie eine 2 bis 3 Zoll große Mulchschicht erhĂ€lt.

PrĂ€sident George Bartlett ist eine halbgefĂŒllte, fuchsiaartige Sorte, die fĂŒr ihre hellrosa bis leicht purpurfarbenen BlĂŒten bekannt ist. Es wird ungefĂ€hr 2 Fuß hoch, mit einer gleichen Breite. Als Bush-Sorte Fuchsia können Sie George Bartlett in Wannen oder FĂ€ssern pflanzen und es wird eine ordentliche und saubere bunte kleine Hintergrundpflanze machen.

Video-Anleitungen: Winterharte Freilandfuchsien - die kompakten Sorten.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen