Stihl BG 55 HandgeblÀse Fehlersuche

Stihl BG 55 HandgeblÀse Fehlersuche

In Diesem Artikel:

Stihl USA Inc. ist ein bedeutender Hersteller von Außenstromanlagen. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst GerĂ€te wie Trimmer, industrielle AbbruchgerĂ€te und handgefĂŒhrte GeblĂ€se. Wie bei allen KraftgerĂ€ten erfordert ein Stihl-LaubblĂ€ser eine regelmĂ€ĂŸige Wartung, um das GerĂ€t in einem guten Betriebszustand zu halten. Wenn sich die Leistung Ihres Stihl-HandgeblĂ€ses verschlechtert oder das GerĂ€t an Leistung mangelt, empfiehlt das Unternehmen eine Reihe von Strategien, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

ZĂŒndkerze

Beachten Sie, wie viel Leistung Ihr Stihl BG 55 HandgeblĂ€se bei Vollgas erzeugt. Wenn der Motor allmĂ€hlich ausfĂ€llt, sobald er heiß wird, kann die ZĂŒndkerze mit Kohlenstoff verschmutzt oder stark abgenutzt sein.

Fassen Sie den ZĂŒndkabelschuh und drehen oder ziehen Sie vorsichtig das ZĂŒndkabel von der ZĂŒndkerze ab. Dadurch haben Sie vollen Zugriff auf die ZĂŒndkerze.

Montieren Sie die Ratsche und den Sockel. Schieben Sie die Buchse auf die ZĂŒndkerze und lösen Sie sie mit einer Linksdrehung.

ÜberprĂŒfen Sie das ZĂŒndelement an der Basis der ZĂŒndkerze. Wenn es mit Kohle und Motorablagerungen verschmutzt ist, reinigen Sie es mit Ihrer MessingborstenbĂŒrste.

Untersuchen Sie das Funkenelement auf Anzeichen von erheblichem Verschleiß. Stihl empfiehlt, die ZĂŒndkerze nach 100 Betriebsstunden oder mindestens einmal jĂ€hrlich auszutauschen.

Setzen Sie die von Ihnen gereinigte ZĂŒndkerze wieder ein oder installieren Sie den neuen Ersatzstecker. Befestigen Sie den ZĂŒndkabelschuh wieder an der oberen Elektrode am Stecker.

Luft

DrĂŒcken Sie die Haltelaschen an der Luftfilterabdeckung zusammen. Wenn die Abdeckung locker ist, schwenken Sie sie zur Seite. Dadurch haben Sie Zugriff auf das Luftfilterelement.

BesprĂŒhen Sie den Bereich um das Filterelement mit Druckluft, um angesammelten Schmutz oder Staub zu entfernen.

Entfernen Sie den Filter, indem Sie ihn vorsichtig aus dem Boden des FiltergehÀuses ziehen.

Untersuchen Sie das Filterelement. Wenn es mit TrĂŒmmerteilen stark verstopft ist, blasen Sie den Schmutz mit Druckluft ab. Wenn das GerĂ€t stark verkrustet ist oder beschĂ€digt zu sein scheint, besorgen Sie sich bei Ihrem Stihl-HĂ€ndler ein neues Filterelement und installieren es im GeblĂ€se.

Treibstoff

Entfernen Sie den Tankdeckel und beobachten Sie den Zustand des Kraftstoffs. Wenn seit dem letzten Betrieb Ihres GeblĂ€ses mehrere Monate vergangen sind, hat sich das Benzin möglicherweise verschlechtert oder ist mit Feuchtigkeit kontaminiert. Leeren Sie den Kraftstofftank und fĂŒllen Sie ihn wieder auf.

Notieren Sie die Leistungsabgabe Ihres GeblĂ€ses, wenn Sie es betreiben. Wenn die Leistung langsam zu sein scheint, haben Sie versehentlich 87-Oktan-Benzin anstatt des von Stihl empfohlenen 89- oder Oktan-Benziners gekauft. Leeren Sie den Kraftstofftank und fĂŒllen Sie ihn mit der richtigen Mischung aus Benzin und 2-Takt-Motoröl nach.

ÜberprĂŒfen Sie den Zustand des Kraftstoffaufnahmekörpers. Wenn es scheint, dass es mit Ablagerungen verstopft ist oder in einem Jahr nicht ersetzt wurde, empfiehlt Stihl, ein ErsatzgerĂ€t zu installieren. Erwerben Sie eine neue bei Ihrem Stihl-HĂ€ndler und installieren Sie diese.

Dinge, die du brauchst

  • Ratsche
  • ZĂŒndkerzenstecker
  • Druckluftquelle
  • Benzin mit 89 oder höherer Oktanzahl
  • Zweitakt-Motoröl
  • Messingborstenpinsel

Spitze

  • Wenn Sie Ihre Bedienungsanleitung verloren oder verlegt haben, können Sie möglicherweise eine Kopie von der Stihl-Website (stihlusa.com) herunterladen oder eine Ersatzkopie bei Ihrem Stihl-HĂ€ndler kaufen.

Video-Anleitungen: Vorstellung eines Stihl Sh 85.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen