Single Lawn Treatment zur Vorbeugung von Crabgrass & Löwenzahn

Single Lawn Treatment zur Vorbeugung von Crabgrass & Löwenzahn

In Diesem Artikel:

Ein grasfreier Rasen ist eine schöne Sache.

Löwenzahn und Fingergras sind zwei hÀufige UnkrÀuter, die das glatte Aussehen von Rasengras verderben. UnkrÀuter neigen dazu, in bestimmten LebensrÀumen zu wachsen und können durch das VerstÀndnis ihrer Biologie verwaltet werden. Vorbeugen ist immer das beste Mittel gegen UnkrÀuter. Einfaches MÀhen der Grasblumen verhindert, dass sie Samen setzen. Ein Behandlungsplan wird entwickelt, indem der Wachstumszyklus von Fingergras und Löwenzahn gelernt wird. Es gibt jedoch einzelne Behandlungen, die helfen können, diese UnkrÀuter zu kontrollieren.

Löwenzahn

Löwenzahnpflanzen entwickeln sich in einer Rosettenform mit gezahnten, lĂ€nglichen BlĂ€ttern und einer aus der Mitte hervortretenden gelben asterartigen BlĂŒte. Sein einzelner, hohler BlĂŒtenstiel wĂ€chst von 3 bis 12 Zoll in der Höhe. Löwenzahn reproduziert sich das ganze Jahr ĂŒber mit Samen, die vom Wind getragen werden. Seine Pfahlwurzel sendet auch Triebe aus, die neue Pflanzen bilden. Die lange Pfahlwurzel verströmt beim Schneiden eine milchige Substanz.

Krabbengras

Crabgrass ist ein im Sommer einjĂ€hriges Gras, das in Flecken wĂ€chst. In Garten- und Landschaftsbereichen findet man große Grashirse und in Rasenrasen glattes Krautgras. Glattes Kraut hat ein kurzes, breites Wachstum und breite BlĂ€tter. Es reproduziert sich durch Samen, wenn die Pflanze im Herbst zur Reife kommt. Voraufgehende Herbizide sind eine wirksame Kontrolle, wenn sie im frĂŒhen FrĂŒhling angewendet werden, wenn neue Krabbengrassamen zu sprießen beginnen.

Chemisches Herbizid

Glyphosat Herbizid ist traditionell die einzige Behandlung Wahl fĂŒr Fingergras und Löwenzahn in einem Rasen. Glyphosat Herbizid (Roundup) tötet Unkraut und andere Pflanzen bei Kontakt, aber viele UnkrĂ€uter haben eine genetische Resistenz gegen das Produkt entwickelt. Glyphosat in Synergie mit seinen "inerten Zutaten" verursacht Zelltod und Fortpflanzungsstörungen, laut Studien an der UniversitĂ€t von Caen, Frankreich. Viele HobbygĂ€rtner bevorzugen einen Unkrautbehandlungsplan, der ungiftig ist.

Ungiftiges vorauflaufendes Herbizid

Maisglutenmehl, ein ungiftiges Herbizid, wird im FrĂŒhjahr und Mitte August angewendet. Es ist in Pulver- oder Pelletform erhĂ€ltlich. Maisglutenmehl unterdrĂŒckt Wachstumsprozesse von Krabbengras und Löwenzahnsamen. Die Keimung findet statt, aber der Keim der Pflanze wĂ€chst nicht. Es ist wirksam gegen Unkrautsamen, nicht vorhandene Pflanzen. Es hat eine kumulative Wirkung auf Rasen Unkraut, jedes Jahr bessere Ergebnisse zu produzieren.

Vorbeugung gegen Unkraut

Löwenzahn und Fingergras wachsen, wo Rasengras spĂ€rlich ist. Ein Rasen, der auf hochwertigem Mutterboden angelegt ist, ist dicht und lĂ€sst wenig Raum fĂŒr das Unkrautwachstum. UnkrĂ€uter kommen vor, wenn Gras durch DĂŒrre, Insektenbefall, Krankheit oder schlechten Boden gestresst wird. Boden, der mit hausgemachtem oder kommerziellem organischem Kompost gedĂŒngt wird, hat die volle Auswahl der NĂ€hrstoffe, die benötigt werden, um gesundes Gras zu produzieren. MĂ€hen mit der auf 3 bis 4 Zoll eingestellten Klinge verlangsamt ebenfalls das Wachstum von Unkraut.

Video-Anleitungen: .

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen