Sea Plant Namen

Sea Plant Namen

In Diesem Artikel:

Die Namen der Meerespflanzen beziehen sich auf das Pflanzenleben wie Algen, die in ozeanischem Salzwasser wachsen.

Sea Plant Namen beschreiben Pflanzen, die im Salzwasser des Ozeans leben und gedeihen. Von Seegr├Ąsern zu Algen, die Gemeinschaft der Meerespflanzen ist vielf├Ąltig und umfasst viele Sorten. Die Pflanzen reichen von mikroskopischen Proben bis zu gro├čen Streupflanzen. Einige Pflanzen werden nahe der K├╝stenlinie gefunden, w├Ąhrend andere tiefere Ozeanwasser bewohnen.

Johnsons Seegras

Johnsons Seegras (Halophila johnsonii) ist eine Meerespflanze, die aufgrund ihrer asexuellen Fortpflanzung und der Darstellung eines bestimmten Blatttyps leicht von anderen Seegr├Ąsern zu unterscheiden ist. Dieses Seegras hat glatte Bl├Ątter, die wie ein Spatel geformt sind. Sie gruppieren sich in Zweiergruppen entlang kriechender Pflanzenst├Ąngel, so das NOAA Fisheries Office of Protected Resources. Johnsons Seegras findet man in der Regel in der N├Ąhe der K├╝ste von Florida in Lagunen. Es ist eine Nahrungsquelle f├╝r Seek├╝he und gr├╝ne Meeresschildkr├Âten.

Mangroven

Mangroven bewohnen K├╝stenmeergew├Ąsser zwischen der K├╝ste und dem mittleren Meeresspiegel, entsprechend der IFAS Verl├Ąngerung der Universit├Ąt von Florida. Es gibt 40 verschiedene Mangrovenarten in der indio-pazifischen Gruppe und acht Arten in der Region, die Amerika, Westafrika und die Karibik umfasst. Diese Meerespflanzen wachsen als tropische B├Ąume oder Str├Ąucher mit Wurzeln, die Salz aus Salzwasser filtern. Da Mangroven teilweise im Wasser und teilweise au├čerhalb sind, bieten sie Lebensraum f├╝r Landtiere sowie f├╝r das Leben im Meer.

Gr├╝ne Algen

Caulerpa taxifola ist gr├╝ne Algen bekannt f├╝r seine Verbreitung Gewohnheit, die in Riff-Ebenen und Gezeiten-Pools, nach der Universit├Ąt von Hawaii Botany Department lebt. In kommt in dunkelgr├╝nen bis hellgr├╝nen Farbt├Ânen. Seine gefiederten Zweige erreichen eine H├Âhe von bis zu 4 Zoll. Die in Hawaii heimischen Gr├╝nalgen bewohnen auch viele andere Regionen der Welt wie Australien und die Karibik. Nach einer unbeabsichtigten Freisetzung im Mittelmeer und Kalifornien wurde diese Gr├╝nalgenart als invasive Meerespflanze angesehen. Es zeigt jedoch keine invasiven Tendenzen in seiner Heimat Hawaii.

Video-Anleitungen: How to Draw a Sea Plant Step by Step.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzuf├╝gen