Schultz Potting Soil Ingredients

Schultz Potting Soil Ingredients

In Diesem Artikel:

Schultz Potting Soil Plus ist die Basismarke fĂŒr Blumenerde der Firma Schultz. Die Packung der Blumenerde behauptet, sie enthĂ€lt essentielle NĂ€hrstoffe und kann eine Pflanze bis zu neun Monate lang ernĂ€hren. Schultz sagt, dass ihr Produkt ideal fĂŒr "tropische, Laub- und blĂŒhende Zimmerpflanzen, TopfgemĂŒse & SĂ€mlinge" ist. Die Inhaltsstoffe dieser Blumenerde sind unkompliziert und kraftvoll und liefern wichtige NĂ€hrstoffe fĂŒr das Pflanzenwachstum. Es ist eine 12-9-7 Formel von Stickstoff, Phosphor und Kalium, was bedeutet, dass es am besten fĂŒr Pflanzen ist, die am besten mit starken, grĂŒnen BlĂ€ttern und winterharten Blumen und Wurzeln aussehen.

Kompostierte Kiefernrinde

Kompostierte Kiefernrinde ist ein pH-ausgeglichenes Medium, das aus zerfallenden Kiefern besteht. Es sperrt Feuchtigkeit in den Boden und ist eine Quelle des Pilzes Trachidermia, ein natĂŒrliches Fungizid, das verhindert, dass schĂ€dliche Pilzwachstum auftritt.

Torfmoos Sphagnum

Sphagnum Torfmoos ist die verrottete Materie, die aus Torfmooren, einer Art von Feuchtgebieten, gewonnen wird. Sphagnum Torfmoos funktioniert, um Feuchtigkeit im Boden zu fangen und die Menge des Luftstroms zu erhöhen, der auf die Pflanzen innerhalb des Bodens zugreift.

Perlit

Perlite ist eine Vielzahl von vulkanischem Glas. Es wird in Schultz Potting Soil Plus verwendet, um den Boden feucht und flauschig zu halten. Dieses einzigartige Mineral ist leicht und gut durchlĂŒftet, so dass der Luftstrom die Pflanzenwurzeln erreichen kann.

Kalkstein

Jede Pflanze benötigt einen unterschiedlichen SÀuregehalt im Boden. Dies wird als pH-Wert bezeichnet. Pflanzen, die in Grundböden oder Böden mit hohem pH-Wert gedeihen, benötigen Kalk. Neben der Anhebung des pH-Wertes des Bodens und der Reduzierung der SÀure liefert Kalkstein die NÀhrstoffe Calcium und Magnesium.

Ammoniumphosphat

Ammoniumphosphat ist eine Verbindung, die von Ammoniak und PhosphorsĂ€ure abgeleitet ist. Es fĂŒllt die Blumenerde mit Stickstoff, dem essentiellen NĂ€hrstoff, der fĂŒr das Wachstum von Pflanzen verantwortlich ist. Stickstoff hilft bei der Produktion von Chlorophyll und ist verantwortlich fĂŒr eine gesunde, grĂŒne Pflanze. Stickstoff ist einer der drei essentiellen NĂ€hrstoffe fĂŒr das Pflanzenwachstum.

Kalium

Schultz Potting Soil Plus enthĂ€lt sowohl Kaliumsulfit als auch Kaliumnitrat. Kaliumnitrat ist eine Stickstoffquelle. Kaliumsulfit liefert Kalium fĂŒr die Pflanzen, die im Boden wachsen. Kalium ist verantwortlich fĂŒr die allgemeine Gesundheit der Pflanze, einschließlich der Absorption von Wasser, Photosynthese, die Bildung von Blumen und FrĂŒchten und die allgemeine WiderstandsfĂ€higkeit.

Harnstoff

Harnstoff ist eine farblose, geruchlose Substanz, die Pflanzen mit NĂ€hrstoffen versorgt. Es ist wasserlöslich und liefert Pflanzen eine schnelle Dosis Stickstoff, wenn sie bewĂ€ssert werden. WĂ€hrend Harnstoff der Hauptbestandteil von SĂ€ugetierurin ist, wird der in DĂŒngemitteln verwendete Harnstoff in einem Labor synthetisiert.

Monoammoniumphosphat

Monoammoniumphosphat fĂŒgt Schultz Blumenerde sowohl Stickstoff als auch Phosphor hinzu. Es ist sehr sauer. Phosphor ist verantwortlich fĂŒr die Gesundheit der Wurzeln einer Pflanze sowie fĂŒr das Wachstum von Samen. Es gilt als einer der drei essentiellen NĂ€hrstoffe.

Kalium-Sulfat

Kaliumsulfat oder Kaliumsulfat liefert Blumenerde mit Kalium und Schwefel. Der Kaliumgehalt trĂ€gt zum allgemeinen Wachstum der Pflanze bei und ist einer der drei essentiellen NĂ€hrstoffe fĂŒr das Pflanzenwachstum. Schwefel wirkt als Pestizid und antibakterielles Mittel. Es trĂ€gt auch zur Gesundheit der Wurzeln einer Pflanze bei.

Video-Anleitungen: Schultz Potting Soil Mix.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen