Ragweed Weed

Ragweed Weed

In Diesem Artikel:

Von Kate Torpie, Garden Guides Mitwirkende

Allgemeine Charakteristiken

Ambrosia artemisiifolia oder Ambrosia ist ein bekannter Schurke fĂŒr Allergiker; aber Nebenhöhlen sind nicht das einzige, was Ambrosia schĂ€digt. Es kann Ihren ganzen Garten einnehmen und Ihre Pflanzen verdrĂ€ngen. Seine BlĂ€tter sind tief gezackt und an den RĂ€ndern abgerundet. Auf der Oberseite der BlĂ€tter wachsen kleine Haare. Ihre mattgelben BlĂŒten wachsen in zylindrischen Stielen. Von weitem sieht es gar nicht so schlecht aus! Es gibt eine andere Art von Ragweed, genannt Giant Ragweed. Die Methoden der Kontrolle und des Wachstums sind fĂŒr beide gleich. Die Unterschiede sind im Aussehen; Riesen Ambrosia kann bis zu 16 Fuß wachsen. Seine BlĂ€tter sind normalerweise 3-lappig, mit den gleichen tiefen Schnitten und abgerundeten Kanten.

Wachsende Bedingungen

Ambrosia ist eine jĂ€hrliche. Es wĂ€chst ĂŒberall in den Vereinigten Staaten und bevorzugt warme, sonnige Flecken. Es beginnt im spĂ€ten FrĂŒhjahr zu wachsen und dauert bis zum SpĂ€therbst. Es breitet sich aufgrund der großen Anzahl von Samen, die jede Pflanze produziert, sehr schnell aus. Wenn Ambrosia im FrĂŒhjahr in einem Garten zu wachsen beginnt und unbehandelt bleibt, kann es die einzige Pflanze in Ihrem Garten sein, wenn der Sommer endet.

Anbau und Pflege

Wenn Sie junge BeifußblĂ€ttrige Pflanzen sehen, sollten Sie den Boden gießen und von Hand entfernen, wĂ€hrend der Boden feucht ist, und die Wurzeln sind nicht so schwer zu entfernen. Sie können auch mit einer scharfen Hacke kultivieren. Sobald die Wurzeln und BlĂ€tter zerkleinert sind, sterben die meisten jungen Pflanzen ab. Kehre nach zwei Tagen zurĂŒck, um irgendwelche Pflanzen zu ziehen, die zu wachsen begannen. Wenn Sie erwachsene Pflanzen (die reifen Pflanzen haben Blumen) sehen, ist es eine gute Idee, eine PlastiktĂŒte ĂŒber den Kopf zu legen, bevor Sie entfernen. Dies verhindert, dass sich die Samen verteilen.

UnkrautbekÀmpfung Techniken

Herbizide, die Nelkenöl, Seife und / oder EssigsĂ€ure enthalten, funktionieren am besten. Seien Sie vorsichtig beim SprĂŒhen, um Pflanzen in der NĂ€he zu vermeiden. Sie sollten sich auch bewusst sein, dass wiederholte Anwendungen von EssigsĂ€ure den pH-Wert des Bodens senken und das Wachstum von Pflanzen in der NĂ€he beeinflussen können. Ambrosia mag keine Feuchtigkeit. Eine neue Technologie bietet die Chance fĂŒr zeitverzögerte Salzsprays, die die Luftfeuchtigkeit ĂŒber 70 Prozent halten und die Pflanze am Wachstum hindern. Sojabohnen-Herbizide wie FirstRate sind auch bei breitblĂ€ttrigen UnkrĂ€utern wie Ambrosia wirksam. Studien haben gezeigt, dass die Anwendung auf die Pflanze wĂ€hrend des Wachstums, zum Beispiel im spĂ€ten FrĂŒhjahr, effektiver ist, als zu versuchen, das Wachstum ĂŒberhaupt zu verhindern, wĂ€hrend der Boden besprĂŒht wird. Im Grunde funktioniert dieses Produkt am besten, um Ambrosia zu kontrollieren und nicht zu verhindern.

Video-Anleitungen: Weed Songs: Cross Canadian Ragweed - Boys from Oklahoma.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen