Outdoor Area Rug Guide

Outdoor Area Rug Guide

In Diesem Artikel:

Outdoor-Teppiche sind resistent gegen Schimmel und Schimmel.

Teppiche im Außenbereich werden verwendet, um eine Terrasse oder einen Pavillon zu verschönern, einen Sammelraum zu definieren oder einen bequemen Platz fĂŒr Kinder zum Spielen zu schaffen. Sie können auch hĂ€sslichen Beton, krumme Steinplatten oder abgenutzte Decks verstecken. Funktionale und attraktive Teppiche fĂŒr den Außenbereich sind eine einfache Möglichkeit, Ihren Außenraum stilvoll zu gestalten.

Polypropylen

Outdoor-Teppiche sind mit Kunststoff, Bambus und anderen GrĂ€sern - oder Polypropylen hergestellt. Letzteres ist das haltbarste und flexibelste Material. Es kann gewebt werden, um wie Wolle auszusehen, aber im Gegensatz zu Wolle ist es vollstĂ€ndig waschbar. Wasser lĂ€uft von diesem Material ab, wodurch es seine Form gut behĂ€lt. DarĂŒber hinaus kann Polypropylen in jeder Farbe gefĂ€rbt werden. Einige Outdoor-Teppiche werden aus einer Kombination dieser Materialien hergestellt. Seegras- oder Bambusteppiche können zum Beispiel mit Polypropylen hinterlegt sein.

Schimmel- und Mehltauresistenz

Outdoor-Teppiche sind in der Regel mit Chemikalien behandelt, Schimmel und Mehltau zu verhindern. Dies liegt daran, Outdoor-Teppiche werden nass, und wenn sie durchwegs feucht sind, werden Schimmel und Schimmel auf ihnen wachsen. Sogar Teppiche, die chemisch behandelt werden, können Schimmel oder Schimmel entwickeln, wenn sie stĂ€ndig nass sind. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren Teppich in der Sonne trocknen lassen, wenn er nach einem Regenschauer nass wird. Oder hĂ€nge es von einer WĂ€scheleine ab, aber drapiere es nicht ĂŒber die WĂ€scheleine, da dies zu Faltenbildung fĂŒhren kann. HĂ€ngen Sie es stattdessen an einer Kante mit WĂ€scheklammern auf.

Typen

Outdoor-Teppiche gibt es in allen Formen und GrĂ¶ĂŸen, von kleinen, runden Balkonteppichen bis zu großen Pavillon- oder Gazebo-Teppichen. Einige sind fĂŒr bestimmte Zwecke gemacht, wie Outdoor-Teppiche, die oft in KindertagesstĂ€tten oder Vorschulen verwendet werden. Diese haben pĂ€dagogische Muster auf ihnen, wie Formen oder das Alphabet. Oder sie haben Spielmuster, die auf sie gedruckt sind, wie zum Beispiel einen HĂŒpf- oder Tic-Tac-Toe. Die meisten Outdoor-Teppiche sind lĂ€ssig bequem, aber einige haben formale Designs, die dem entsprechen, was Sie auf einem Orientteppich sehen wĂŒrden.

Messung

Wenn Sie Ihren Outdoor-Teppich zum Verankern einer Möbelgruppierung verwenden, messen Sie den Umfang der Gruppierung und ziehen Sie dann 24 Zoll von der LÀnge und der Breite ab. Dadurch können Sie Ihre Möbel teilweise auf und ab stellen. Sie möchten, dass die Möbel den Teppich an der OberflÀche verankern. Wenn Sie den Bereich Teppich verwenden, um einen Raum zu verdecken, messen Sie einfach den Umfang des Raumes und wÀhlen Sie einen Teppich mit diesen genauen oder Àhnlichen Messungen.

Überlegungen

Obwohl Teppiche im Außenbereich dauerhaft hergestellt werden, ist es immer noch eine gute Idee, sie bei schlechtem Wetter ins Haus zu bringen. Schnee und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt werden das Aussehen und die Wirksamkeit von Outdoor-Teppichen stark reduzieren. Rollen Sie sie auf, anstatt sie aufzuhĂ€ngen oder zu falten, da dies die Entstehung von Rissen und Falten verhindert.

Video-Anleitungen: Couristan - Guide to Cleaning Outdoor/Indoor Area Rugs.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen