Michigan Native blühende Bäume

Michigan Native blühende Bäume

In Diesem Artikel:

Native Michigan blühende Bäume

Der Bundesstaat Michigan umfasst laut USDA drei Klimazonen. Der wärmste Teil des Staates am Michigansee kann Temperaturen von minus 10 Grad Celsius erreichen. Michigans heimische Blütenbäume haben sich gut an diese Umgebung angepasst und eignen sich daher gut für die Landschaftsgestaltung in Michigan. Diese Bäume können in nassen, tiefen Schiefer und trockenen Böden mit voller Sonne gepflanzt werden. Einheimische blühende Bäume in Michigan sind in einer Reihe von Höhen und Formen gefunden.

Sassafras

Suchen Sie in den offenen Wäldern, die wild wachsen, diesen einheimischen blühenden Baum. Sassafras kann bis zu 50 Fuß hoch werden, mit horizontalen Ästen in einem abgestuften Format. Suchen Sie zwischen März und Mai nach runden Gruppen von gelbgrünen oder braunen Blüten. Achten Sie darauf, dass die Blätter im Herbst gelb, orange oder rot werden. Die Wurzeln wurden in Wurzelbier verwendet.

Rostiger Blackhaw Viburnum

Suchen Sie diesen einheimischen blühenden Baum entlang von Bächen und Flüssen in gut entwässerten Wäldern und Dickichten. Rusty Blackhaw Viburnum wird nur 18 Fuß hoch. Achten Sie auf rechteckige Rindenplatten als Erkennungsmerkmal dieses Baumes. Flache Gruppen von weißen Blüten blühen im April und Mai; im Herbst, suchen Sie nach den Blättern, um rosa, lila und lila zu ändern. Blau-schwarze Beeren ersetzen die Blumen.

Chickasaw Pflaume

Identifizieren Sie die Chickasaw Pflaume durch die duftenden weißen Blüten von April bis Mai gefunden. Finde diesen Baum in Dickichten an Waldrändern und an Straßenrändern. Achten Sie darauf, dass das Laub im Herbst gelb wird. Suchen Sie nach gelben Pflaumen, die sich im Frühling bilden und im Spätsommer zu Rot reifen; die Pflaumen sind essbar. Dieser Baum erreicht eine Höhe von bis zu 30 Fuß.

Gestreifter Ahorn

Identifizieren Sie diesen 20 bis 40-Fuß-Baum durch die weißen Streifen auf der grünen Barke und dem wölbenden Wachstum. Achten Sie auf sinkendes, lindgrünes Laub, das im Herbst hellgelb wird. Suchen Sie nach wilden gestreiften Ahorn in Wäldern. Die Rinde ist Nahrung für Rehe und Kaninchen im Winter.

Amerikanische Pflaume

Suchen Sie dieses Mitglied der Rosenfamilie entlang von Bächen und Waldrändern. Identifizieren Sie diesen 35 Fuß hohen Baum durch die duftenden Gruppen von weißen Blüten, die eine breite Krone im April und Mai bedecken. Schauen Sie von August bis September nach tiefroten Früchten, die frisch gegessen oder in Pasteten und Konserven verwendet werden können. Suchen Sie im Herbst nach hellgelbem bis leuchtend rotem Laub.

Amerikanische Eberesche

Identifizieren Sie diesen kleineren Baum durch die flachen Ansammlungen der kleinen weißen Blumen und der roten Beeren während des Früh- bis Spätsommers. Dieses Mitglied der Rosenfamilie wird bis zu 20 Fuß groß und kommt in offenen Gebieten in hohen Lagen vor. Achten Sie darauf, dass die Blätter an roten Stielen im Herbst gelb-orange werden.

Video-Anleitungen: Indian Summer - Brettspiel - Review.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzufügen