So verwenden Sie Rosen in FensterkÀsten

So verwenden Sie Rosen in FensterkÀsten

In Diesem Artikel:

Miniatur-Rosen erhellen FensterkÀsten.

Die Miniaturrose ist ideal fĂŒr WitwenkĂ€sten und -behĂ€lter, da ihre winzigen 1 Âœ-Zoll-BlĂŒten den ganzen Sommer Farbe und Duft verleihen. Obwohl einige Sorten Höhen von 3 Fuß erreichen, stellt die UC Davis Extension fest, dass einige nicht mehr als 6 Zoll hoch sind, wĂ€hrend die Mehrheit Höhen von 12 bis 24 Zoll erreicht und sich auf die gleiche Breite ausbreitet. Wenn sie in voller Sonne wachsen, gedeihen diese winterharten Pflanzen in einem reichen, gut durchlĂ€ssigen Boden. Die meisten blĂŒhen den ganzen Sommer ĂŒber und benötigen relativ wenig Pflege außer Gießen und DĂŒngen.

FĂŒllen Sie die Fensterbox zu drei Vierteln voll mit lockerem, leichtem Boden. Eine Mischung aus gleichen Teilen Blumenerde, Kompost, Torfmoos und Perlit bildet eine geeignete Eintopfmischung fĂŒr BlumenkĂ€sten.

Positionieren Sie die Miniatur Rosenbusch in der Mitte der Fensterbox auf ihre ursprĂŒngliche Pflanztiefe. Rund um die Wurzeln mit Erde mischen und mit den HĂ€nden fest werden.

FĂŒgen Sie nachlaufende Pflanzen wie weißer Alyssum, blaue Lobelie oder Eisenkraut hinzu. Diese anmutigen Blumen kaskadieren ĂŒber den Seiten der Box und kontrastieren gut mit den Miniaturrosen.

Tuck in Blattgold wie Englisch oder Deutsch Efeu, Efeu Geranium oder andere kleinblÀttrige Reben.

Wasser grĂŒndlich ausspĂŒlen, bis das Wasser vom Boden der Fensterbox ablĂ€uft. Überwachen Sie den Boden sorgfĂ€ltig und Wasser, wann immer es sich trocken fĂŒhlt 1 Zoll unter der OberflĂ€che. Boden in BlumenkĂ€sten trocknet schnell in Sommerhitze. Ihre Fensterbox muss möglicherweise tĂ€glich bewĂ€ssert werden.

Einmal wöchentlich wasserlöslichen DĂŒnger auftragen. Die Texas A & M University Extension empfiehlt, den DĂŒnger auf eine ViertelstĂ€rke zu mischen.

Toter Kopf blĂŒht, sobald die BlĂŒten beginnen zu verblassen, um neue BlĂŒten zu fördern. Dies verlĂ€ngert die BlĂŒtezeit Ihrer Rosen.

Entfernen Sie die Rosenpflanzen im SpĂ€therbst und Topf in einem großen Blumentopf. Wachsen Sie als Zimmerpflanze ĂŒber den Winter und kehren Sie im FrĂŒhjahr nach draußen zurĂŒck, sobald die Frostgefahr vorĂŒber ist. Wenn FensterkĂ€sten abnehmbar sind, verschieben Sie die gesamte Schachtel nach innen.

Dinge, die du brauchst

  • Miniatur-Rosen
  • Vergussmedium
  • Nachlaufende Pflanzen
  • Wasserlöslicher DĂŒnger

Video-Anleitungen: Bellandris – Kreative KĂŒbelbepflanzung mit Rosen.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen