Wie man weißes Puder auf Sträuchen behandelt

Wie man weißes Puder auf Sträuchen behandelt

In Diesem Artikel:

Sträucher können eine schöne Ergänzung zu Ihrem Garten sein, können aber auch Krankheiten anziehen.

Hunderte von Pflanzenarten in ganz Nordamerika sind anfällig für Mehltau, eine Pilzkrankheit, die durch weiße oder graue Flecken auf den Blättern gekennzeichnet ist. Pflanzen, Gras, Bäume und Sträucher laufen Gefahr, sich mit Mehltau anzustecken, und die Krankheit kann möglicherweise die ganze Pflanze zerstören. Das Pulver wird am deutlichsten auf den Blättern der Sträucher zu sehen sein. Kontrolle und Beseitigung von Mehltau bei der ersten Anmeldung notwendig, um Ihren Garten zu schützen.

Bereinigen Sie infizierte Gebiete aus Ihren Sträuchern bei den ersten Anzeichen einer Infektion. Schneiden Sie infizierte Zweige oder Blätter weg und entsorgen Sie diese von Pflanzen oder Sträuchern. Tauchen Sie die Schere in einen Eimer mit einer Mischung aus einem Teil Bleichmittel und vier Teilen Wasser, um nach jedem Schnitt zu desinfizieren, damit Sie den Pilz nicht verbreiten.

Fungizide Seife auf den betroffenen Strauch auftragen. Diese Seife, die in vielen Gärtnereien und Gartencentern erhältlich ist, hilft, die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, ist aber sicher für Pflanzen, Tiere und Menschen. Befolgen Sie die Anwendungshinweise für Ihr spezielles Produkt.

Mischen Sie einen Teelöffel Backpulver für jeden Liter Wasser in einer Sprühflasche. Sprühen Sie einmal pro Woche auf die Sträucher, um die Verbreitung von Mehltau zu verhindern.

Tragen Sie alle sieben bis zehn Tage ein schwefelhaltiges Fungizid auf Ihre Sträucher auf, um gesunde Sträucher vor Mehltau zu schützen. Diese Fungizide sind in den meisten Gartencentern oder Baumschulen erhältlich.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenscheren
  • Eimer
  • Bleichen
  • Wasser
  • Fungizidseife
  • Backsoda
  • Sprühflasche

Spitze

  • Wann immer Sie Seife oder Fungizid auf einen Strauch sprühen, achten Sie darauf, sowohl die Oberseite als auch die Unterseite der Blätter zu bedecken, so dass alle Oberflächen vor Mehltau geschützt sind.

Video-Anleitungen: Das hilft gegen den Buchsbaumzünsler.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzufügen