Wie man Honeysuckle entfernt

Wie man Honeysuckle entfernt

In Diesem Artikel:

Geißblatt ist eine schöne Kletterpflanze, aber es kann Probleme verursachen, wenn es Strukturen oder andere Betten im Hof ​​überrennen darf. Glücklicherweise ist Geißblatt leicht zu entfernen, wenn es jung ist, und mit ein wenig Mühe können Sie die meisten Geißblattprobleme verhindern. Wenn Ihr Geißblatt jedoch älter ist und tiefere Wurzeln hat, wird es einige Arbeit brauchen, es zu beseitigen.

Gehen Sie einmal im Jahr auf Ihrem Grundstück auf die Mission "Search and Destroy". Geißblattgewächse blühen im Frühjahr viel früher als andere Sträucher und Pflanzen. Wenn Sie eine verdächtige Ranke entdecken, ziehen Sie sie nach oben, um eine vollständige Invasion zu verhindern. Sie können viele Geißblatt-Reben am Tag nach einem Regen ziemlich leicht hochziehen. Greife einfach die Ranke an der Basis (natürlich mit deinen Handschuhen) und ziehe das Ganze raus. Wenn es zu tief im Boden verankert ist, müssen Sie einige ernstere Schritte unternehmen.

Schneide die Wurzeln ab. Halten Sie die Rebe fest nach oben und vom Boden entfernt, verwenden Sie die japanische Schnittsäge, um durch die Wurzeln an der Basis der Pflanze zu schneiden. Schneiden Sie die Pflanze jedoch nicht selbst ab, sonst reagiert sie auf Ihren Schnitt mit lebhaftem und ungezügeltem Wachstum. Schneiden Sie die Wurzeln, und ziehen Sie weiter an der Pflanze, bis Sie sie aus dem Boden entfernen können. Ihr Ziel ist es, so wenig Wurzeln wie möglich zu schneiden, damit Sie so viel wie möglich von der Pflanze entfernen können.

Schneiden Sie die Pflanze an der Basis ab. Dies wird als Basalschnitt bezeichnet und funktioniert nur kurz vor dem Winter. Ansonsten wird die Pflanze gerne wieder zum Leben erwachen. Wenn Sie jedoch kurz vor dem kalten Wetter die Pflanze kurz vor dem Boden abschneiden, hat die Pflanze möglicherweise keine Zeit zu heilen, bevor sie erfriert.

Solarisieren Sie die Pflanze. Schneiden Sie die meisten Zweige und Reben mit der Gartenschere ab. Lassen Sie etwa drei Fuß Hauptstamm oder Rebe für die einfache Entfernung. Legen Sie die restliche Vegetation in einen Müllsack und nageln Sie die Ränder des Müllsacks direkt neben dem Boden der Pflanze auf den Boden. Lassen Sie das Ganze drei Wochen lang dort liegen und die Pflanze sollte aus Mangel an Licht und Wasser verhungern. Sie können auch Geißblattstümpfe mit Blechdosen abdecken, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenhandschuhe
  • Japanische Astsäge
  • Astschere
  • Müllsäcke
  • Nägel

Spitze

  • Jede dieser Optionen wird eher erfolgreich sein, wenn Sie das Geißblatt mit einem Herbizid behandeln, nachdem Sie sich körperlich entfernt haben.

Warnung

  • Tragen Sie immer Ihre Gartenhandschuhe, um Ihre Hände vor Verletzungen zu schützen.

Video-Anleitungen: Large Bumble Bee on Winter flowering honeysuckle 17/1/17.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzufügen