Wie man Drainage fĂŒr eine Asphalt-Einfahrt einsetzt

Wie man Drainage fĂŒr eine Asphalt-Einfahrt einsetzt

In Diesem Artikel:

Ein Hang sorgt dafĂŒr, dass Wasser von einer asphaltierten Auffahrt auf die Straße fließt.

Wenn eine asphaltierte Zufahrt schlecht entwÀssert, entstehen durch stehendes Wasser Risse, Gruben und andere SchÀden, die die Funktion und das Aussehen der Zufahrt beeintrÀchtigen. Drainage in eine Auffahrt zu legen ist ein arbeitsintensives Projekt, bei dem ein Weg durch die OberflÀche geschnitten wird, um unterirdische Abflussrohre zu installieren. Das Projekt dauert etwa ein Wochenende, um Probleme mit der EntwÀsserung dauerhaft zu lösen und die Wartung zu reduzieren.

Markieren Sie mit Kreide, wo sich die grĂ¶ĂŸten PfĂŒtzen auf der asphaltierten Einfahrt bilden. Dieser Punkt zeigt den niedrigsten Bereich der Einfahrt an. Fangen Sie eine Kreidelinie von dieser Markierung an der Seite der Einfahrt.

Setzen Sie GartenpfĂ€hle alle 3 Fuß entlang einer Seite der Auffahrt ein. Der erste Pfahl sollte gleichmĂ€ĂŸig mit der Kreidemarkierung sein, und die folgenden PfĂ€hle sollten in einem geraden Pfad parallel zur Auffahrt verlaufen und an der Straße enden.

Setzen Sie die Spitze eines kalten Meißels in die Mitte der Kreidemarke und klopfen Sie mit einem Hammer darauf. Bewege den Meißel ĂŒber die Kreidelinie und drĂŒcke das Ende des Meißels, um eine Schnittlinie im Asphalt zu erhalten.

Machen Sie einen Schnitt durch den Asphalt, der der Kerblinie folgt, mit einer HandtrennsÀge mit Diamantklinge. Machen Sie einen parallelen Schnitt 8 Zoll auseinander. Verwenden Sie einen Brecheisen, um den Asphalt innerhalb des Schnittstreifens zu entfernen.

Graben Sie einen Kanal 24 Zoll tief entlang der 8-Zoll-weiten Schnittlinie, mit einer Schaufel. Setzen Sie diesen Kanal entlang der Seite der Auffahrt fort. Sobald es fertig ist, wird es eine L-Form haben. Vom Anfangspunkt im Asphalt, graben Sie einen 1/8-Zoll-RĂŒckgang jeden Fuß, um den Boden zu neigen, so fließt Wasser in Richtung der Straße.

FĂŒllen Sie den gesamten Kanal mit 10 cm Kies und formen Sie den Kies mit der Spitze der Schaufel in ein Bad.

Legen Sie ein 4-Zoll-Loch-PVC-Abflussrohr in den Kanal mit den Löchern nach unten. Ziehen Sie das Abflussrohr ĂŒber die Rohre, wĂ€hrend Sie sie an Ort und Stelle legen. Verbinden Sie die LĂ€ngen mit einem Winkelverbinder an der Ecke.

An beiden Enden des Abflussrohrs ein EntwÀsserungsgitter anbringen, damit kein Schmutz eindringen kann.

FĂŒllen Sie die verbleibende FlĂ€che in der Asphaltseite des Kanals mit Kies. Tamp den Kies oben, so dass es auch mit der AsphaltoberflĂ€che ist.

FĂŒgen Sie eine 6-Zoll-Schicht Kies in den Teil des Kanals entlang der Seite der Auffahrt. FĂŒllen Sie den verbleibenden Teil mit einer gleichmĂ€ĂŸigen Mischung aus Sand und Schmutz und bedecken Sie die Oberseite mit hochwassertoleranten Grassamen wie Bermudagras.

Dinge, die du brauchst

  • Kreide
  • Chalk-Fanglinie
  • GartenpfĂ€hle
  • Kaltmeißel
  • Hammer
  • HandtrennsĂ€ge
  • Diamantklinge
  • Stemmeisen
  • Schaufel
  • Kies
  • 4-Zoll-PVC-Abflussrohr
  • Abflussrohr Stoff
  • Ellenbogen Stecker
  • Drainagegitter
  • Sand
  • Flut-tolerantes Grassamen

Video-Anleitungen: Einfahrt Pflastern - Anleitung zum Verlegen von Betonsteinpflaster.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen