Wie man einen Pflaumenbaum beschneidet

Wie man einen Pflaumenbaum beschneidet

In Diesem Artikel:

Beschneiden Sie Ihren Pflaumenbaum (Prunus domestica) Jedes Jahr gibt dir nicht nur grĂ¶ĂŸere FrĂŒchte von besserer QualitĂ€t zur Erntezeit reduziert es auch SchĂ€dlingsprobleme und hilft dem Baum, lĂ€nger zu leben. PflaumenbĂ€ume gedeihen in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums mit einigen Variationen je nach Sorte.

Japanische Pflaumen (Prunus salicina) wie "Beauty Plum" - winterhart in den Zonen 6 bis 10 - sind eher rund oder herzförmig als langgestreckt wie die europÀischen Pflaumensorten. Beide Arten PflaumenbÀume sollten mit den gleichen Methoden beschnitten werden.

Beschneidungszeit

Prune PflaumenbĂ€ume wĂ€hrend der spĂ€ten Winter- bis frĂŒhen FrĂŒhlingsschlafsaison, bevor neues Wachstum beginnt. Bereiten Sie sich auf den Rebschnitt vor, indem Sie die richtigen Werkzeuge und GerĂ€te zusammenstellen.

Beschneiden zu einem offene Form erlaubt Sonnenlicht, das innere Baldachin des Baumes zu erreichen. Sonnenlicht ermutigt FrĂŒchte, auf den inneren Ästen zu wachsen. Diese werden als Obstsporne bezeichnet. Ein offener Mittelschnittplan besteht aus dem 2 1/2 bis 3 1/2-Fuß-hohen Stamm und drei oder vier GerĂŒstzweige, die nach außen statt nach oben wachsen.

Laut der Website der University of California Backyard Orchard sind "Klappleitern und VerlĂ€ngerungsleitern nicht sicher und nicht fĂŒr instabile Boden- oder Baumarbeiten geeignet. Eine Obstgarten (Dreibein) Leiter ist die einzige Leiter als akzeptabel und sicher angesehen, auch auf HĂ€ngen und unebenem Boden. Richtig gepflegt, wird eine Obstgartenleiter ein Leben lang und mehr halten. "

WĂ€hlen Sie drei oder vier starke Zweige, die an einem wachsen 80 bis 90 Grad Winkel vom Baumstamm als GerĂŒstzweige dienen.

Entfernen Sie alle toten und gebrochenen Äste, alle SaugnĂ€pfe und Wassersprossen. WassersprĂ¶ĂŸlinge sind Äste, die senkrecht vom Stamm und den HauptĂ€sten wachsen. Sauger wachsen aus dem Wurzelstock aus der Basis des Baumstammes.

Entferne alle Äste und Zweige, die sich kreuzen. Zweige, die aneinander reiben, laden Krankheiten ein. Machen Sie saubere Schnitte bĂŒndig mit den Ästen, die bleiben werden.

Entferne alle Zweige außer den drei oder vier GerĂŒstzweigen. Pflegen Sie die GerĂŒstform jedes Jahr, indem Sie Äste abschneiden, die gerade nach oben wachsen oder andere Zweige kreuzen.

Nach diesem grundlegenden Plan wird Ihr Pflaumenbaum gedeihen und FrĂŒchte fĂŒr 15 bis 20 Jahre produzieren.

Video-Anleitungen: Zwetschken schneiden (Pflaumen) in der Praxis - Hauszwetschke und moderne Sorten.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen