Wie man BlaubeerbĂŒsche in Kansas pflanzt

Wie man BlaubeerbĂŒsche in Kansas pflanzt

In Diesem Artikel:

Geerntete Blaubeeren

Blaubeeren wachsen gut in ganz Nordamerika, solange der Boden die richtige Pflege und Pflege hat, um ihn sauer zu halten. Highbush Perennial Blueberry Sorten wachsen gut in Kansas, da sie eine lange Lebensdauer mit einer ungefĂ€hren Reifezeit von 120 Tagen haben. In Kansas. Die Pflanzen blĂŒhen im frĂŒhen FrĂŒhling und produzieren von Ende Juni bis Juli FrĂŒchte. Ein Hausgarten von zwei bis drei BlaubeerbĂŒschen wird genug Beeren fĂŒr eine vierköpfige Familie produzieren.

WĂ€hlen Sie einen Standort fĂŒr die Blaubeeren mit gut durchlĂ€ssigen Böden und mindestens sechs Stunden direkter Sonneneinstrahlung, vorzugsweise am Morgen. Die Pflanze benötigt auch einen sauren Boden.

Bereiten Sie das wachsende Bett wĂ€hrend der Herbstsaison vor dem Pflanzen im FrĂŒhjahr vor. Testen Sie den Boden mit einem pH-Test-Kit, um sicherzustellen, dass es mit einem pH-Wert von 4,8 bis 5,2 sauer ist. Wenn nötig, fĂŒgen Sie gemahlenen Gesteinsschwefel in den Pflanzbereich, um den pH-Wert zu senken.

Arbeiten Sie mindestens 3 Zoll von organischem Kompost oder Torfmoos in den Boden mit einer PflĂŒger, um den NĂ€hrwert und die Feuchtigkeitserhaltungseigenschaften des Kansas-Schlufflehmbodens zu erhöhen.

Graben Sie ein Loch, das etwas tiefer und doppelt so breit wie der BehĂ€lter ist, in den die Pflanze kam. FĂŒgen Sie ungefĂ€hr einen Zoll sauren Torfmoos zum Boden des Lochs hinzu und setzen Sie die Pflanze mit der Spitze des Wurzelballens auf Bodenhöhe ein. FĂŒllen Sie den Boden um den Wurzelballen herum und packen Sie ihn vorsichtig ein, um die LufteinschlĂŒsse zu begrenzen.

Wasser den Blaubeerbusch nach dem Pflanzen durch Einweichen der Erde bis zu einer Tiefe von mindestens 6 Zoll. Geben Sie zusÀtzliches Wasser, so dass der Busch 1 bis 2 Zoll Wasser erhÀlt, wenn die Regenmengen niedrig sind.

Verringern Sie die Äste um 50 Prozent, da dies das Wachstum neuer Zweige fördert. PflĂŒcke die BlĂŒten in den ersten zwei Jahren, um das Beerenwachstum zu verhindern und das Pflanzenwachstum und die Fruchtproduktion in den folgenden Jahren zu erhöhen.

Tragen Sie nach dem Pflanzen eine 3 bis 4 inch dicke Schicht aus Rinden- oder SĂ€gemehlmulch um die BĂŒsche, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhöhen.

Tragen Sie in der Saison des Pflanzjahres einen AmmoniumsulfatdĂŒnger auf. DĂŒngen Sie zwei Jahre alte und Ă€ltere BĂŒsche mit Ammoniumsulfat im FrĂŒhjahr, wenn die Pflanzen anfangen zu knospen. ZusĂ€tzliche DĂŒngeranwendungen sind nicht erforderlich.

Dinge, die du brauchst

  • Boden-pH-Test
  • Grundgestein Schwefel
  • Organischer Kompost
  • Pinne
  • Schaufel
  • Saures Torfmoos
  • Wasser
  • Beschneidungsschere
  • Laubdecke
  • Ammoniumsulfat
  • Vogelgeflecht

Spitze

  • Ein Vogelnetz, das wĂ€hrend der Beerenproduktion ĂŒber die Pflanzen gelegt wird, verhindert den Verlust von Vögeln

Video-Anleitungen: .

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen