Wie man Honeysuckle tötet

Wie man Honeysuckle tötet

In Diesem Artikel:

Honeysuckle bildet an vielen Stellen eine schöne Bodendecke. Seine hellgrĂŒnen BlĂ€tter und zarten BlĂŒten verleihen GĂ€rten und WĂ€ldern Charme und Schönheit. Das Problem ist, dass viele Arten von Geißblatt invasiv geworden sind. Honeysuckle verdrĂ€ngt andere Pflanzen, ĂŒberwindet Waldgebiete und lĂ€uft oft in ansonsten gepflegten GĂ€rten. In solchen FĂ€llen mĂŒssen Sie Geißblatt als Gras behandeln und Maßnahmen ergreifen, um es zu töten.

Ziehen Sie mit der Hand so viele Geißblattpflanzen wie möglich im zeitigen FrĂŒhjahr, wenn der Boden weich ist und die Wurzeln des Geißblattes nahe der OberflĂ€che sind. Bag und verwerfen oder wo es erlaubt ist, verbrenne alle Pflanzen, die du gezogen hast. Entferne selbst die kleinsten Sprossen. Tragen Sie Handschuhe fĂŒr diesen Job, um mögliche SchĂ€den an Ihren HĂ€nden zu vermeiden.

Verwenden Sie Astscheren und / oder eine KettensĂ€ge, um Pflanzen abzuschneiden, die Sie nicht mit der Hand herausziehen konnten. Verwerfe oder verbrenne das Geißblatt.

Spray Roundup oder ein Ă€hnliches Herbizid auf Glyphosatbasis auf allen ĂŒbrigen Pflanzen und StĂ€ngeln. Tun Sie dies sofort nach dem Schneiden, bevor die Schnitte austrocknen und verheilen können. Falls notwendig, um andere Pflanzen zu schĂŒtzen, verwenden Sie einen Pinsel, um Roundup auf die geschnittenen Enden des Geißblattes aufzutragen.

Warte zwei Wochen, bis das mit Roundup behandelte Geißblatt stirbt. Benutze Handschuhe und Schaufeln, um so viele tote Pflanzen wie möglich auszugraben und zu entfernen. Verwerfe das tote Geißblatt oder verbrenne es. Begrabe es nicht. Du willst nicht, dass es zurĂŒckwĂ€chst.

Wenden Sie Roundup oder ein Ă€hnliches Herbizid auf jedes neue Wachstum an, das Sie im SpĂ€tsommer oder frĂŒhen Herbst sehen, wenn Pflanzen fĂŒr Roundup-artige Produkte am anfĂ€lligsten sind. Wenn das SprĂŒhen andere Pflanzen gefĂ€hrden wĂŒrde, verwenden Sie einen Pinsel, um Roundup auf ĂŒberlebende GeißblattblĂ€tter aufzutragen. GrĂŒndlich sein. Wenden Sie Roundup auf jede einzelne Pflanze an.

ÜberprĂŒfen Sie den Bereich im FrĂŒhjahr erneut und wiederholen Sie ggf. Schritt 1, obwohl zu diesem Zeitpunkt Ihr Problem fast gelöst sein sollte.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Astschere
  • KettensĂ€ge
  • Roundup oder anderes Herbizid
  • Pinsel
  • Gesichtsmaske

Tipps

  • Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, wenn Sie Roundup oder ein anderes Herbizid anwenden.
  • SprĂŒhen Sie kein Herbizid bei windigem Wetter, damit es nicht auf Pflanzen geblasen wird, die Sie nicht töten wollen.

Warnung

  • Wenn Sie Roundup sprĂŒhen, tragen Sie eine Gesichtsmaske.

Video-Anleitungen: SAO Abridged Parody: Episode 11.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen