Wie man fĂŒr Hortensien im mittleren Westen sorgt

Wie man fĂŒr Hortensien im mittleren Westen sorgt

In Diesem Artikel:

Weiße und blaue Hydrangeablumenköpfe in voller BlĂŒte

Hortensie ist eine Gattung der blĂŒhenden StrĂ€ucher, die fĂŒr ihre großen BlĂŒten und reichen grĂŒnen gezackten BlĂ€tter geliebt werden. Viele Arten und Kultivare der StrĂ€ucher sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart und gedeihen daher in den meisten Staaten des Mittleren Westens, mit Ausnahme von Gebieten entlang der Grenze zwischen den USA und Kanada. Hortensien wie Feuchtigkeit, gemĂ€ĂŸigte Sonne, Schutz vor Frost, nĂ€hrstoffreicher Erde und jĂ€hrlicher Schnitt, um SchĂ€den und schwaches Wachstum zu entfernen. Mit Bedacht werden sie jeden Sommer eine gute Show in den GĂ€rten des Mittleren Westens veranstalten.

Bieten Sie Ihren HortensienstrĂ€uchern eine teilweise Sonnen- und Halbschatten-Exposition, mit mehr Schatten in Gebieten mit heißen Sommern. Eine gewisse Schattierung ist erwĂŒnscht, aber ein voller, tiefer Farbton hemmt die BlĂŒhleistung, daher ist ein partieller tĂ€glicher Schatten oder gefilterter Schatten vorzuziehen.

BewĂ€ssern Sie Ihre Hortensie tief, um die Wurzelzone gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten, aber nicht nass. WĂ€hrend der Sommerhitze, bei DĂŒrreperioden oder bei sonnigem Wetter ist hĂ€ufigere BewĂ€sserung erforderlich, damit die BlĂŒtenköpfe nicht herunterhĂ€ngen und die Blattspitzen verbrennen.

Alle toten Pflanzengewebe und etwa 1/3 der Ă€ltesten Zweige jedes Jahr im Sommer oder Herbst nach der BlĂŒte abschneiden, um buschiges Wachstum und BlĂŒte zu stimulieren. GrĂ¶ĂŸenĂ€nderung oder Umformung der Hortensie durch Abschneiden aller Astspitzen unmittelbar nach der BlĂŒte im SpĂ€tsommer. In kalten Klimazonen schneiden Sie einfach die toten Zweige ab, die im Winter durch die WinterkĂ€lte getötet wurden, bevor neues grĂŒnes Wachstum entsteht.

SchĂŒtzen Sie Ihre Hortensienzweige und BlĂŒtenknospen vor spĂ€- teren KĂ€lteeinbrĂŒchen, indem Sie die StrĂ€ucher bei starkem Frost oder eisigen Temperaturen drapieren. Leichte frostschĂŒtzende Planen aus dem Kinderzimmer oder der Haushaltsfolie sollten am frĂŒhen Abend abgelegt und am Morgen entfernt werden, sobald die Sonne vollstĂ€ndig aufgegangen ist und die Temperaturen sich erwĂ€rmt haben.

Befruchten Sie Ihre Hortensien einmal oder zweimal im Jahr mit einem kompletten LangzeitdĂŒnger mit einer garantierten Analyse von 10-10-10 oder 5-10-10. Machen Sie die erste Anwendung im FrĂŒhjahr, nachdem der letzte harte Frost vorĂŒber ist und der Boden aufgetaut ist. Machen Sie die zweite von frĂŒh bis Mitte des Sommers. Befolgen Sie die Produktdosierungsanweisungen fĂŒr die GrĂ¶ĂŸe der PflanzflĂ€che, aber ĂŒberschreiten Sie nicht mehr als 2 Pfund DĂŒnger pro 100 Quadratfuß. Wasser gut einfĂŒllen, bis der Boden bis zu einer Tiefe von mindestens einem Meter durchtrĂ€nkt ist.

Dinge, die du brauchst

  • Astschere
  • Astschere
  • Frost Decken oder BlĂ€tter
  • Wasser
  • Langsam freisetzender DĂŒnger

Video-Anleitungen: .

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen