Emerald Zoysia Samen

Emerald Zoysia Samen

In Diesem Artikel:

Zoysia GrÀser sind Schatten tolerant.

Emerald Zoysia ist ein gemĂ€ĂŸigtes bis subtropisches Rasengras. Es wird nicht als eine Sorte vermarktet, die aus Samen gezogen werden kann, da es eine Kreuzung aus zwei Zoysia-Arten ist, Japonica und Tenufolia. Pflanzenhybriden produzieren normalerweise keine Samen, die mit den gleichen Eigenschaften zu Pflanzen wachsen, so der Botanische Garten der UniversitĂ€t von British Columbia. Der Samen einer Hybride schafft oft einen RĂŒckfall zu einer der Arten, aus denen er entwickelt wurde. Aber es lohnt sich, die Eigenschaften von Emerald Zoysia in Relation zu den nur eingesĂ€ten Cousins ​​Zenith und Compadre zu betrachten.

Smaragd Zoysia

Alle Zoysia-GrĂ€ser können harte Winter und Sommer sowie unregelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung ĂŒberleben, laut der American-Lawns-Website. Japonica ist besonders bekannt fĂŒr seine KĂ€ltefestigkeit und dafĂŒr, dass es die am schnellsten wachsende Zoysia ist, wĂ€hrend Tenufolia - Emeralds anderes Elternteil - die feinste Textur der Familie hat. Folglich, merkt American-Lawn, Emerald zeigt beide QualitĂ€ten. Manchmal wird es als "Cadillac" von Rasen bezeichnet. Es ist zwar weniger kalthart als sein nĂ€chster Japonica-Cousin Meyer Zoysia (auch nicht sĂ€gend), aber weicher und schattiger. Aber Smaragd wird meist aus Rasen gewonnen und das ist normalerweise die teuerste Methode, einen Rasen zu installieren.

Zenith Zoysia

Japonica ist die einzige Spezies der Zoysia-Familie, die Kultivare produziert, die aus Samen vermehrt werden können, nach dem Cooperative Extension Service der UniversitĂ€t von Hawaii. Eine Japonica-Sorte ist Zenith, die von der University of Hawaii im Rahmen der Evaluierungsstudien 2003-2006 landesweit als "Rasenplatz" eingestuft wurde. Es ist mittelgrob, dunkelgrĂŒn und Ă€hnelt der 1951er Sorte Meyer Zoysia, außer dass Zenith weniger dicht und widerstandsfĂ€higer gegen Krankheiten ist. Laut der Website der Hancock Seed Company keimt Zenith in etwa 10 Tagen gegenĂŒber 15 fĂŒr Compadre.

Compadre Zoysia

Compadre ist Spanisch fĂŒr "Begleiter". Die UniversitĂ€t von Hawaii sagt, dass Compadre im Großen und Ganzen dasselbe wie Zenith ist. Wie die Hancock Seed Company jedoch feststellt, wurde der Name von Compadre so gewĂ€hlt, dass er eine charakteristische Eigenschaft widerspiegelt. Ähnlich wie bei allen Zoysien ist es ein warm-saisonales Gras, das trockenheitsresistent und an verschiedene Böden anpassbar ist. Aber es kann mit einem kĂŒhlen Jahreszeitgras wie einem Torfschwingel fĂŒr einen Rasen, der das ganze Jahr ĂŒber grĂŒn ist, eingepflanzt werden.

Video-Anleitungen: Hydromousse 120 Second TV Spot.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen