DIY Handtuchwärmer

DIY Handtuchwärmer

In Diesem Artikel:

Machen Sie Ihren eigenen Handtuchwärmer mit preiswerten Haushaltsgegenständen.

Wenn Sie aus der Dusche oder dem Pool kommen, m√∂chten Sie vielleicht den Luxus genie√üen, mit einem warmen Handtuch abzutrocknen. Bevor Sie sich von Ihrem Geld trennen, um einen handels√ľblichen Handtuchw√§rmer zu kaufen, sollten Sie einen zu Hause mit billigen Materialien herstellen. Dieser Handtuchw√§rmer sieht vielleicht nicht so glamour√∂s aus, aber er wird Ihr Handtuch noch w√§rmer halten und Ihren Geldbeutel ein wenig schwerer machen.

Schneiden Sie ein Loch in den K√ľhler, das gro√ü genug ist, damit das Heizkabel und der Stecker des Heizkissens durchgehen k√∂nnen. Schneiden Sie ein weiteres Loch √ľber das erste Loch, so dass es der Gr√∂√üe des Bedienfelds des Heizkissens entspricht.

Den Boden des K√ľhlers mit Aluminiumfolie auslegen. Legen Sie das Heizkissen in den Boden des K√ľhlers und kleben Sie die Kanten der Aluminiumfolie an den Seiten des K√ľhlers.

Ziehen Sie das Kabel des Heizkissens durch das untere Loch im K√ľhler und setzen Sie das Bedienfeld in das andere Loch ein. Bedecken Sie die Innenseite beider L√∂cher mit Aluminiumfolie.

Legen Sie ein Handtuch auf das Heizkissen und schlie√üen Sie den Deckel des K√ľhlers. Stecken Sie das Kabel des Heizkissens ein und w√§hlen Sie die gew√ľnschte Einstellung auf dem Bedienfeld.

Dinge, die du brauchst

  • Styropork√ľhler
  • Messer
  • Elektrisches Heizkissen
  • Aluminiumfolie
  • Klebeband

Video-Anleitungen: BadheizkoŐąrper mit Heizstab aufbauen.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzuf√ľgen