DIY Blumenfarm in einer Box

DIY Blumenfarm in einer Box

In Diesem Artikel:

Wenn Sie davon getrĂ€umt haben, groß zu werden, schöne, im Sommer gepflanzte Schnittblumen, aber dazu neigen, mit schwachen, kurzen Stielen aus Ihren gekauften JahrbĂŒchern zu enden, versuchen Sie, eine Ernte aus Samen aufzuziehen. Die GrĂŒnde, warum viele JahrbĂŒcher im Schnittblumengarten ihr Potenzial nicht ausschöpfen, liegen eher darin, wie frĂŒh sie in den Baumschulen begonnen haben und welchen Wachstumsregulatoren sie ausgesetzt waren, als mit Ihren gartenbaulichen FĂ€higkeiten. Viele ZellverbĂ€nde werden mit Chemikalien behandelt, die entweder StĂ€ngel verkĂŒrzen oder junge Pflanzen dazu anregen, frĂŒh fĂŒr den Verkauf im Einzelhandel zu blĂŒhen, und diese gleichen Chemikalien können dazu fĂŒhren, dass viele EinjĂ€hrige schmollen oder verkĂŒmmert bleiben, wenn sie in Ihrem Garten gepflanzt werden.

Erfolg kann so nah sein wie ein frisches Paket von Samen und eine leere Tomaten- oder GemĂŒseanbau-Box, da viele der schönsten JahrbĂŒcher, wie Zinnie und Kosmos, viel besser wachsen, wenn sie direkt in warmen Boden gesĂ€t werden. Ein erfolgreicher Schnittblumengarten kann in nur wenigen Wochen aus einer Mitte Sommer AussĂ€en im Freien angehoben werden.

1. Suchen Sie eine Tomatenzuchtbox oder einen großen BehĂ€lter mit einem automatischen BewĂ€sserungsbehĂ€lter.

Die handliche Tomaten-Growbox funktioniert gut, da sie den Boden sowohl warm als auch perfekt feucht hĂ€lt und somit Stress fĂŒr Sie und die Pflanzen minimiert. Was hĂ€lt Ihre Tomatenpflanzen gesĂŒnder lange in eine heiße Wachstumssaison ist auch ideal fĂŒr heiß-Wetter JahrbĂŒcher, die leiden können, wenn im GemĂŒsegarten als Schnittblume Ernte mit Wettbewerb von allgegenwĂ€rtigen UnkrĂ€utern, trockenen Böden und hoch wachsenden angebaut GemĂŒse. FĂŒllen Sie eine große Zuchtbox mit hochwertiger Profi-Topfmischung aus einer neuen TĂŒte, so dass diese steril und frei von Unkrautsamen und Krankheitserregern ist. Sie wollen gesunde Pflanzen, oder?

2. WĂ€hlen Sie Ihre Samen fĂŒr eine Mitte-Sommer-Aussaat. Zinnia, Ringelblumen und Kosmos sind eine gute Wahl wegen ihrer schnellen Wachstumszeit, wenn sie zu warmen Sommerboden hinzugefĂŒgt werden (verglichen mit kĂŒhlen FrĂŒhlingsboden).

Noch in der zweiten Juliwoche können Sie Samen von schnell wachsenden Zinnien, Ringelblumen und Kosmos direkt in ein Hochbeet oder einen Container sĂ€en. Andere anspruchsvollere EinjĂ€hrigen wie China Aster und Snapdragon können als Setzlinge gepflanzt werden, da sie den warmen Boden schĂ€tzen werden. Wenn Sie kein Saatgut finden, funktionieren auch Sommerzwiebeln wie Gladiolus und Dahlien gut. Der Abstand kann enger sein, wenn er in einem BehĂ€lter gewachsen ist. Nehmen Sie einen Trick von den großen Blumenfarmen: Positionieren Sie Pflanzen so nah wie 6 bis 9 Zoll auseinander fĂŒr lĂ€ngere StĂ€mme. Vergessen Sie nicht, Ihre Sorten zu kennzeichnen. Ich benutzte freie FarbrĂŒhrstĂ€be aus der Lackiererei.

3. Gießen Sie den Samen gut ein.

Wasser und warme Erde sind der SchlĂŒssel, wenn Samen im heißen Sommer gesĂ€t werden, also ĂŒberwachen Sie den Wasserspiegel tĂ€glich. Die meisten Tomaten- oder GemĂŒsekisten haben unten einen BehĂ€lter, der dafĂŒr sorgt, dass der Boden einen angemessenen Feuchtigkeitsgehalt behĂ€lt. FĂŒgen Sie DĂŒnger wie eine körnige, ausgewogene 10-10-10-Mischung oder eine wasserlösliche Marke hinzu, gemĂ€ĂŸ den Anweisungen der Verpackung. Containerpflanzen sind schwere Futterpflanzen, und Schnittblumen benötigen, wenn sie eng zusammen gepflanzt werden, eine maximale ErnĂ€hrung.

4. Überwachen Sie das Wachstum und fĂŒgen Sie ggf. EinsĂ€tze hinzu.

Zinnia und Kosmos werden im Hochsommer sehr schnell wachsen. Stehen Sie zurĂŒck, denn in vier Wochen können Ihre Pflanzen kniehoch sein. SĂ€mlinge, die im Sommer ausgesĂ€t werden, werden vorgestartete Setzlinge einfangen, die Monate zuvor in kĂŒhle Erde gepflanzt wurden. Sie bilden ihre ersten BlĂŒten in nur fĂŒnf Wochen nach der Aussaat. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Menge an DĂŒnger reduzieren, aber weiterhin die BewĂ€sserung ĂŒberwachen, da grĂ¶ĂŸere Pflanzen mehr Feuchtigkeit benötigen. Die BehĂ€lter sind tragbar, also ist es an der Zeit, darĂŒber nachzudenken, Ihren BehĂ€lter zu finden, wo Sie Ihre Blumen genießen und sie auch auswĂ€hlen können.

FĂŒgen Sie bei Bedarf zusĂ€tzliche Samen zu Ihrem BehĂ€lter hinzu, was Ihre Erntezeit verlĂ€ngert, besonders wenn LĂŒcken auftreten. Mach dir keine Sorgen, denn alle Pflanzen werden sich einholen. Wenn sie in voller Sonne wachsen und feucht gehalten werden, haben die meisten stĂ€rkere StĂ€ngel als im Garten gewachsene Pflanzen und benötigen aufgrund ihres engen Abstands kein Abstecken.

Achten Sie auf Wettervorhersagen, da starke Winde einen Garten umwerfen können, wenn Sie ihn nicht schĂŒtzen, und das gleiche gilt fĂŒr HagelstĂŒrme. Haben Sie keine Angst, Ihre Blumenfarm Box auf eine Veranda oder unter einem Dachvorsprung zu ziehen, wenn schweres Wetter droht. Es ist ein Nebenvorteil eines tragbaren Gartens.

5. Schneiden Sie Armladungen von Blumen und teilen Sie sie mit Familie und Freunden.

Eine Blumenfarm in einer Kiste wird viel mehr Blumen produzieren, als du brauchst. Um Ihre Ernte zu verlĂ€ngern, schneiden Sie jeden zweiten Tag, frĂŒh am Morgen oder spĂ€t am Abend, Blumen. Niemals zulassen, dass irgendwelche Samen zu Samen werden, die neue BlĂŒtenknospen bilden. Eine gesunde Blumenfarmbox liefert weiterhin Schnittblumen bis zum Eintreffen des Frostes.

Bildnachweis: Matt Mattus

Video-Anleitungen: [~Valentine 2018~] #6 Roboflowers Inc. Factory - Diggy's Adventure.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen