Dill (Anethum graveolens)

Dill (Anethum graveolens)

In Diesem Artikel:

Shop f√ľr Kr√§utersamen

Dill ist eines der einfachsten Kr√§uter, das man anbauen kann und w√§re ein gro√üartiges erstes Kraut f√ľr jemanden, der noch nie Kr√§uter angebaut hat. Sie werden viele Verwendungsm√∂glichkeiten f√ľr die Wedel und die Samen in der K√ľche finden. Ein Zweig Dill wird fast jede Suppe, Salat oder Hauptgericht heraufziehen. Sie k√∂nnen Transplantate in Ihrem lokalen Gartencenter kaufen, aber es gibt keine Notwendigkeit, weil Dill aus Samen leicht zu wachsen ist. Sie m√ľssen sie nicht einmal drinnen beginnen - pflanzen Sie einfach Ihre Dillsamen direkt in den Garten, wo Sie wollen, dass sie wachsen.

Wann zu pflanzen

Dill mag es, bei k√ľhlem Wetter gepflanzt zu werden. In warmen Wintergebieten, die keinen harten Frost erleben, k√∂nnen Sie im Herbst oder Winter Dill pflanzen. In k√ľhleren Gebieten pflanzen Sie eine oder zwei Wochen vor Ihrem letzten harten Frost. Nach der ersten Aussaat etwa alle 10 Tage f√ľr eine kontinuierliche Ernte pflanzen.

Wenn Sie in Containern wachsen, verwenden Sie einen tiefen Beh√§lter, um die langen Wurzeln aufzunehmen, und denken Sie daran, dass Sie schlie√ülich eine Pflanze haben werden, die drei Fu√ü hoch ist. Pflanzen, die in Containern gewachsen sind, m√ľssen m√∂glicherweise abgesetzt werden.

Anbau

Hier sind ein paar Vorschläge, um Sie auf Ihrem Weg zu einer gesunden Ernte von Dill zu starten:

  • Dill mag es, wie die meisten Kr√§uter, sich in der Sonne zu sonnen, toleriert aber den Schatten des Nachmittags.

  • Dill wird bis zu 3 Fu√ü hoch, pflanzen Sie es in den Blumen-, Gem√ľse- oder Kr√§utergarten.

  • S√§ensamen dicht zusammen. Dies erm√∂glicht den Pflanzen, die sich leicht √ľberblasen, sich gegenseitig zu unterst√ľtzen.

  • Bedecke die Samen leicht und lasse sie ein bis zwei Wochen keimen.

  • F√ľr eine kontinuierliche Ernte, s√§t mehrmals vom mittleren Fr√ľhling bis zum fr√ľhen Sommer.

  • Pflanzen Sie nicht in der N√§he von K√ľmmel, Fenchel oder Angelika.

  • Raupen lieben Dill und k√∂nnen handverlesen werden, wenn sie l√§stig werden.

Ernten und bewahren

Dill ist ein sch√∂nes Kraut, das jedem Rezept einen erfrischenden Geschmack verleiht. Versuchen Sie, ein wenig Dill zu einem ho-hum Rezept hinzuzuf√ľgen, und beobachten Sie, was passiert. Es ist fast magisch! Diese Brosch√ľre beginnt mit Tipps zum Z√ľchten, Ernten und Konservieren von Dill und wendet sich dann dem Kochen mit Dill zu. Dies sind ohne Zweifel die besten Dill-Rezepte, die Sie jemals probieren werden!
Mehr…

Der beste Weg, um Dill zu verwenden, ist frisch aus dem Garten, also während der Wachstumsperiode, schneiden Sie Ihren Dill, um frisch zu verwenden, wie Sie es brauchen. Wenn es nicht geschnitten wird, wird dein Dill zu Samen werden, also schneide oft, bis du bereit bist, zur Samenproduktion zu wechseln.

Wenn Sie feststellen, dass Sie mehr geschnitten haben, als Sie verwenden k√∂nnen, trocknen Sie den √úberschuss in der Mikrowelle. Verbreiten Sie den Dill in einer einzigen Schicht auf einem Papiertuch und Mikrowelle in der H√∂he f√ľr 3 Minuten. Das Ergebnis ist sch√∂n und lecker - viel besser als getrockneter Dill, den Sie im Supermarkt kaufen. Nach der Mikrowellenbehandlung die harten Stiele entfernen und wegwerfen, die Bl√§tter zerbr√∂seln und in einem luftdichten, vor Licht gesch√ľtzten Beh√§lter aufbewahren.

Sobald sich die Samenköpfe bilden, ist es an der Zeit, den Dill nicht mehr zu verwenden. Lass die Samenköpfe sich vollständig entwickeln und trocknen und schneide sie dann. Sie werden in der Lage sein, die Samen leicht mit Ihren Fingern zu entfernen.

Medizinische Anwendungen:

Um einen magenstillenden Tee zu br√ľhen, zwei Teel√∂ffel zerdr√ľckten Samen pro Tasse kochendem Wasser verwenden. Steile f√ľr zehn Minuten. Trinken Sie bis zu drei Tassen pro Tag. In einer Tinktur nehmen Sie 1/2 bis 1 Teel√∂ffel bis zu dreimal am Tag. Um Koliken oder Gase bei Kindern unter zwei Jahren zu behandeln, geben Sie kleine Mengen eines schwachen Tees. Viele Kr√§uterkenner empfehlen, Dill und Fenchel zu kombinieren, um Koliken bei S√§uglingen zu lindern.

Kulinarische Verwendung

Der Geschmack von Dillbl√§ttern √§hnelt dem von K√ľmmel, w√§hrend die Samen scharf und aromatisch sind. Frisch geschnittene, gehackte Bl√§tter verfeinern den Geschmack von Dips, Kr√§uterbutter, Suppen, Salaten, Fischgerichten und Salaten. Die Samen werden zum Beizen verwendet und k√∂nnen auch den Geschmack von Braten, Eint√∂pfen und Gem√ľse verbessern. Versuchen Sie, die Samen zu mahlen, um sie als Salzersatz zu verwenden. Sowohl die Bl√ľtenk√∂pfe als auch die Samen werden in aromatisierten Essigen und √Ėlen verwendet.

Dill-icious Rezepte

Video-Anleitungen: Dill Weed (Anethum graveolens),Lisa's Landscape & Design.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzuf√ľgen