Kamille

Kamille

In Diesem Artikel:

Blumen der deutschen Kamille sehen kleinen GĂ€nseblĂŒmchen Ă€hnlich.

Wie man deutsche Kamille ernten kann

Jetzt, wo ich dir gezeigt habe, wie man deutsche Kamille anbaut, ist es Zeit, sie zu ernten und zu verwenden. Hier ist wie.

Planen Sie das Sonnenlicht der Kamille am Morgen, nachdem der ganze Tau weg ist. Die Pflanze sollte vollstĂ€ndig trocken sein, Der BlĂŒtenteil, BlĂŒtenblĂ€tter und alle, was Sie suchen. Blumen neigen dazu, sich am Morgen zu öffnen und schließen sich, wenn die Sonne untergeht.

SchĂŒtteln Sie die Pflanze vorsichtig, um SchĂ€dlinge oder RĂŒckstĂ€nde zu entfernen.

Prise die BlĂŒten am Stiel ab oder schneide mit einer Gartenschere direkt unter dem BlĂŒtenstand. Das ZusammendrĂŒcken der BlĂŒten ermöglicht ein schnelles Wiederaufwachsen der Pflanze.

Finden Sie einen warmen Bereich in Ihrem Haus oder in der Garage. Legen Sie den Trockensieb mit intakter Kamille hinein. Stellen Sie sicher, dass keine Feuchtigkeit vorhanden ist und halten Sie die Kamille von Sonnenlicht fern.

ÜberprĂŒfen Sie regelmĂ€ĂŸig die Kamille, um zu sehen, ob sie getrocknet ist. Legen Sie die Kamille in luftdichte GlasbehĂ€lter und halten Sie sie von Sonnenlicht fern. Es ist am besten, den BlĂŒtenkopf nicht auseinander zu brechen, bis du bereit bist, ihn zu benutzen. Halten Sie so viel wie möglich davon intakt.

Wie man Kamille zuhause anbaut

FĂŒllen Sie einen 1-Fuß-Durchmesser oder grĂ¶ĂŸeren BehĂ€lter mit Allzweck-Blumenerde. WĂ€hlen Sie einen BehĂ€lter mit vielen EntwĂ€sserungslöchern.

SÀen Sie die Samen direkt auf die BodenoberflÀche. Verwenden Sie mehr Samen als benötigte Pflanzen, um diejenigen zu ersetzen, die nicht keimen.

Platz in einer warmen Gegend mit viel natĂŒrlichem Sonnenschein, um innerhalb von 14 Tagen zu keimen. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht durchnĂ€sst.

SĂ€mlinge bis 2 Zoll auseinander ausdĂŒnnen, sobald sie ihre zweite Reihe von echten BlĂ€ttern entwickeln.

Wenden Sie einen AllzweckdĂŒnger monatlich wĂ€hrend der FrĂŒhlings- und Sommerwachstumssaison an.

Ernten Sie Blumen auf der Höhe ihrer BlĂŒte, indem Sie sie abschneiden. Legen Sie sie auf ein Backblech oder ein Tablett in einem kĂŒhlen, dunklen Bereich, um sie in Tees zu trocknen.

Wie man KamillenblĂŒten trocknet

Klipp KamillenblĂŒten, wenn sie in voller BlĂŒte stehen oder gerade anfangen zu öffnen. Schneiden Sie die Blume so, dass mindestens 12 cm Stiel und BlĂ€tter ĂŒbrig bleiben.

Verteile ein sauberes Blatt auf dem Boden, wenn KamillenblĂŒten fĂŒr die Teeproduktion getrocknet werden. Die Blumen mit einem weichen Baumwollgarn zu einem BĂŒndel zusammenbinden und kopfĂŒber an einem sonnigen, warmen Ort ĂŒber dem Blatt hĂ€ngen. Die BlĂŒtenblĂ€tter und BlĂ€tter fallen beim Trocknen auf das Blatt darunter. Um die Blumen fĂŒr getrocknete BlumenstrĂ€uße intakt zu trocknen, verteilen Sie die Blumen auf einem Flachbildschirm. Stellen Sie den Bildschirm an einem sonnigen, warmen Ort auf, wo die Blumen die Luftzirkulation ĂŒber und unter dem Bildschirm erhalten. Die Trocknung dauert zwei bis vier Wochen.

Sammeln Sie die BlĂ€tter und BlĂŒtenblĂ€tter aus dem Blatt. In ein Glas mit Deckel geben und an einem kĂŒhlen, trockenen Ort zum Tee aufstellen. Sammeln Sie die getrockneten BlĂŒtenköpfe, StĂ€ngel und BlĂ€tter vom Bildschirm und verwenden Sie sie als getrockneten Strauß.

Welche Pflanzen sind in Russland heimisch?

Kamille

Kamille ist die Nationalblume Russlands.

Die Kamille (Matricaria recutita), die meist mit einer Tasse heißen Tee in Verbindung gebracht wird, ist Russlands Nationalblume. Bekannt fĂŒr seinen fruchtigen Duft, ist es Mitglied der Familie der GĂ€nseblĂŒmchen und heimisch in Westasien. Laut e-Floras.org wurde Kamille im Laufe der Zeit als Heilmittel gegen Krankheiten wie Hysterie und Nervenkrankheiten, GangrĂ€n und Typhus eingesetzt. Es wird auch mit BittersĂŒĂŸ kombiniert, um Prellungen, Verstauchungen, Schwielen und HĂŒhneraugen zu behandeln.

Rhododendren

10 verschiedene Arten von Rhododendron sind in Russland heimisch.

GemĂ€ĂŸ der Publikation der Internationalen Gesellschaft fĂŒr Gartenbauwissenschaft, "Sammlung von Rhododendren in Russland", beansprucht die Region 10 Arten und 2 Unterarten von einheimischen Rhododendren. Sie sind in botanischen GĂ€rten in ganz Russland weit verbreitet. Die meisten von diesen sind angesichts klimatischer Klimabedingungen laubabwerfend. Die ISHS gibt an, dass die derzeit in Russland am meisten populĂ€ren Arten Rhododendron catawbiense Michx., Rh. maximal L., Rh. Brachycarpum D. Don., Rh. smirnowii Trautv.

Iris

Die sibirische Iris ist vielleicht der populÀrste russische Eingeborene, der in westlichen GÀrten gefunden wird.

Mehrere in westlichen GĂ€rten hĂ€ufig anzutreffende Irisarten nennen Russland ihren ursprĂŒnglichen Lebensraum. Die Region beansprucht insgesamt mindestens 60 Arten. Der vielleicht bekannteste russische Eingeborene ist Iris Siberica, die sibirische Iris. Verschiedene Kultivare sind in GĂ€rten in den gesamten USA weit verbreitet und weisen schmale BlĂ€tter und mehrere BlĂŒtenfarben auf. Die sibirische Iris besteht aus zwei bis drei Gruppen von weißen oder violetten BlĂŒtenblĂ€ttern.

Wachsendes Mutterkraut

Pflanzen und Pflege von Mutterkraut

WĂ€hlen Sie einen Standort mit voller Sonne (Nachmittag Schatten in den sĂŒdlichen Gebieten) und gut durchlĂ€ssigen, fruchtbaren Boden.

Wenn Sie aus Samen pflanzen, im FrĂŒhjahr direkt in den Boden pflanzen. GlĂ€tten Sie mit der Kelle den Boden und verteilen Sie die Samen gleichmĂ€ĂŸig. Mit einer dĂŒnnen Schicht Erde und Wasser abdecken. BewĂ€sserung die SĂ€mlinge regelmĂ€ĂŸig bis gut etabliert.

Im FrĂŒhjahr, nach dem letzten Frost, kannst du Mutterkraut, das aus dem Container gewachsen ist, pflanzen. Grabe ein etwa doppelt so großes Loch wie die Pflanzenbasis und lege es in das Loch. FĂŒllen Sie den Boden wieder auf und achten Sie darauf, dass keine LufteinschlĂŒsse vorhanden sind. Wasser großzĂŒgig. Die Pflanzen sollten 1 bis 2 Fuß voneinander entfernt sein.

WĂ€hrend der Sommermonate sollten Sie alle verbrauchten Blumen weglassen, indem Sie sie mit den Fingern vom Stiel abziehen. Mutterkraut wird sich selbst sĂ€en, so dass ein paar Blumen im Herbst zurĂŒckgelassen werden, damit sie Samen bekommen und neue Pflanzen im FrĂŒhling kommen.

Um Ihre Mutterkraut wĂ€hrend der Wintermonate zu schĂŒtzen, legen Sie Mulch im und um die Pflanze im Herbst. Dies können Holzhackschnitzel, Grasschnitt oder sogar Tannenzweige sein.

Deutsche Kamille

Deutsche Kamille (Matricaria recutita)

Dies ist eines der KrĂ€uter, die die Welt am besten liebt. Kamille mit ihrem wunderbaren Duft ist eine schöne ErgĂ€nzung zu Ihrem Blumen- oder KrĂ€utergarten. KrĂ€uter sind angeblich ausgezeichnete Anbaupflanzen. Old-Timer Pflanzen Kamille mit Gurken und Zwiebeln, um ihr Wachstum zu verbessern.Macht einen beruhigenden Tee. Trockentolerant und fĂŒr Container geeignet.

Anlagentyp: JĂ€hrlich
Wann draußen zu sĂ€en: FrĂŒhling, so frĂŒh wie der Boden bearbeitet werden kann.
Wann im Inneren zu sÀen: Zehn Wochen vor dem letzten Frost.
Saattiefe: DrĂŒcken Sie die Samen auf die OberflĂ€che des Bodens
Samenabstand: 1"
Tage zu entstehen: 10 bis 15
VerdĂŒnnung: Wenn 1/2 "groß, dĂŒnn bis 6" auseinander.

Video-Anleitungen: Heilende Kamille: Anbau fĂŒr die Arzneimittelindustrie | Unser Land | BR Fernsehen.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar HinzufĂŒgen