Blueberry Bush Krankheiten

Blueberry Bush Krankheiten

In Diesem Artikel:

Blaubeerb├╝sche sind im ├Âstlichen Teil von Nordamerika heimisch. Rabbiteye Blaubeerb├╝sche (Vaccinium Ashei) wachsen in Nordflorida und S├╝dostgeorgien. Highbush Blueberry Str├Ąucher (Vaccinium corymbosum) wachsen im ├Âstlichen Drittel der Vereinigten Staaten und S├╝dostkanada. Highbush Blaubeerb├╝sche bl├╝hen und setzen Fr├╝chte fr├╝her als Rabbiteye Blaubeerstr├Ąucher. Die meisten Menschen k├Ânnen keinen Unterschied im Geschmack feststellen, aber Rabbiteye Blaubeeren haben eine festere Textur.

Pflege von Blaubeerb├╝schen

Pflanze Blaubeerb├╝sche in voller Sonne und in gut durchl├Ąssigen B├Âden. Erlauben mindestens 7 Quadratfu├č f├╝r jeden Rabbiteye Blueberry Bush und mindestens 4 Quadratfu├č f├╝r jede Highbush Blaubeere. Verwenden Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht aus Kiefernrinden Mulch, um Feuchtigkeit zu halten. Wenn sich die Kiefernrinde verschlechtert, wird der Boden anges├Ąuert. Pflegen Sie einen Boden pH von 4,0 bis 5,5. Verwenden Sie Kalk, um den pH-Wert des Bodens zu erh├Âhen, oder Schwefel, um ihn zu senken.

Krankheitspr├Ąvention

Blaubeerkrankheiten f├╝hren zu kleineren Pflanzen, kleineren Ertr├Ągen und manchmal sogar zum Tod der Pflanzen. Vorf├Ąlle von Infektionen sind in der Regel sporadisch und vorbeugende Ma├čnahmen neigen dazu, gut zu funktionieren. Da keine Variet├Ąt gegen alle Blaubeerkrankheiten resistent ist, w├Ąhlen Sie Sorten mit Resistenz gegen die h├Ąufigsten Krankheiten in der Gegend. Pfl├╝cken Sie keine Blaubeerb├╝sche im Schatten. Um die Luftzirkulation zu verbessern, sollte der Bereich um die j├Ąteten Pflanzen gew├Ąssert werden. Vermeiden Sie ├╝berm├Ą├čigen D├╝ngereinsatz, insbesondere Stickstoff.

Bakterielle Krankheiten

Crown Galle ist eine bakterielle Erkrankung, die Beulen an den Spitzen und Wurzeln der Blaubeerstr├Ąucher bildet. Infizierte B├╝sche sind in der Regel verk├╝mmert und schwach. Mit einer Suspension von hypervirulentem Agrobacterium behandeln, wie vom Hersteller empfohlen. Bakterielle Krankheiten verursachen auch Krebs an Bl├╝ten, Bl├Ąttern und Trieben von weniger als einem Jahr altem Holz. Entfernen Sie kranke Pflanzenteile und spr├╝hen Sie mit einer L├Âsung der Bordeaux-Mischung (Kupfersulfat und Kalk) nach den Anweisungen des Herstellers.

Pilzkrankheiten

Pilzkrankheiten an Blaubeerb├╝schen k├Ânnen durch Entfernung der infizierten Pflanzenteile und Bespr├╝hen mit einem Fungizid nach Anweisung des Herstellers kontrolliert werden. Grauschimmel verursacht Blattflecken und Bl├╝tenbrand (Deformit├Ąt). Echter Mehltau beschichtet die St├Ąngel, Bl├Ątter und Bl├╝ten von Blaubeerstr├Ąuchern mit einer wei├čen Schicht. Fusicoccum und Phomopsis verursachen Krebse an Blaubeerbuschstielen, die dazu f├╝hren, dass die Stiele welken und absterben. Andere Pilzkrankheiten verursachen verschrumpelte oder w├Ąssrige Frucht- und Wurzelf├Ąule.

Virale Krankheiten

Viruserkrankungen betreffen h├Ąufig die Bl├Ątter von Blaubeerstr├Ąuchern. Zu den Symptomen geh├Âren r├Âtlich-braune Flecken auf den Bl├Ąttern oder leuchtend gelbe und gr├╝ne Flecken auf den Bl├Ąttern. Bl├Ątter k├Ânnen schalenf├Ârmig, verdreht oder verl├Ąngert sein. Bl├Ątter und Beeren sind kleiner als normal auf Blaubeerb├╝schen mit Stunt-Virus. Beeren auf Pflanzen mit einem Schn├╝rsenkelvirus werden violett-rot statt blau. Blaubeerstr├Ąucher, die mit einem Virus infiziert sind, sollten entfernt und verbrannt werden.

Video-Anleitungen: 7 Proven Health Benefits of Blueberries.

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzuf├╝gen