Bermuda Grass Vs. Schwingelgras

Bermuda Grass Vs. Schwingelgras

In Diesem Artikel:

Schwingelgras eignet sich besser f√ľr kalte Winter als Bermudagras.

Bermudagras und Schwingelgras sind in verschiedener Hinsicht unterschiedlich, obwohl beide trockenheitsresistente Gr√§ser mit tiefen Wurzeln sind. Bermudagras und Schwingelgras haben jeweils St√§rken und Schw√§chen, die ihnen in verschiedenen Wachstumssituationen Vorteile bringen. Das Verst√§ndnis der Unterschiede zwischen Bermudagras und Schwingelgr√§sern kann Ihnen helfen, das richtige Gras f√ľr Ihren Rasen zu w√§hlen.

Aussehen

Bermudagras ist ein dunkelgr√ľnes mehrj√§hriges Gras, das normalerweise nicht l√§nger als zwei Zoll wird. Entlang der Klinge des Bermudagrases ragen wei√üe, haar√§hnliche Hauche hervor, wo sich der Stiel mit den Bl√§ttern schneidet. Rasenschwingelgras ist auch dunkelgr√ľn, aber es w√§chst bis zu 3 oder 4 Fu√ü, wenn es alleine wachsen gelassen wird.

Vermehrung

Schwingelgras wird durch Samen vermehrt. Bermudagras vermehrt sich durch Ausstoßen von Stolonen und Rhizomen. Stolonen sind oberirdische Stängel, die am Boden entlang laufen und neue Grashalme ausbreiten. Rhizome ähneln Stolonen, aber sie laufen unterirdisch. Einige Sorten von Bermudagras können sich durch Samen vermehren, aber Rasengärtner pflanzen Bermudagras normalerweise nicht mit Samen, da dies eine unzuverlässige Methode zur Schaffung eines neuen Rasens ist.

Wachstum Gewohnheiten

Bermudagras ist ein trockenheitstolerantes, w√§rmeskalierendes Gras, das bei der D√ľngung rasch w√§chst und sich zu einem guten Rasen f√ľr stark befahrene Rasenfl√§chen und Sportpl√§tze entwickelt. Schwingel ist ein k√ľhles Jahreszeitgras, das gegen√ľber niedrigeren Temperaturen toleranter ist als Bermudagras, daher ist es besser f√ľr Klimate mit kalten Wintern geeignet. Bermudagras hat ein h√∂heres Risiko f√ľr Pilzinfektionen als Schwingelrasen.

Erdkunde

Bermudagras w√§chst in den s√ľdlichen Vereinigten Staaten sowie in Afrika, Indien, Australien und S√ľdamerika. Schwingel Gras w√§chst in den meisten Vereinigten Staaten, gedeiht in Staaten mit warmen Sommern und kalten Wintern wie Missouri, Arkansas und Tennessee.

√úberlegungen

Der Rohrschwingel, die beliebteste Art von Schwingel, ist ein Gras vom Rasentyp, während andere Schwingelarten Ziergräser enthalten. Ziergräser unterscheiden sich von Rasengräsern und wachsen in hohen, dichten Trauben, die sich nicht ausbreiten. Die häufigste Art von Zierschwingel ist Blauschwingel, auch bekannt als Schafschwingel oder Festuca.

Video-Anleitungen: .

Wie Das? Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Kommentar Hinzuf√ľgen